login

metanavigation

stage

contentarea

Rahmenverträge

Der VPRT bündelt die Interessen seiner Mitglieder bei Verhandlungen mit Verwertungsgesellschaften und schließt Gesamt- und Rahmenverträge mit Infrastrukturbetreibern, die einen erheblichen Mehrwert für Mitgliedsunternehmen bedeuten. 

Weitere Informationen sind im internen Bereich dieser Website abrufbar. Hier geht's zum Login für Mitglieder.

Aktuell in Rahmenverträge

GEMA TV- und Hörfunkvertrag bis 2020: Einigung über die Eckpunkte
Medienordnung | Urheberrecht | Verwertungsgesellschaften - 01. Juni
Die Gesamtverträge Fernsehen und Hörfunk zwischen der GEMA und dem Verband Privater Rundfunk und Telemedien e.V. (VPRT) sowie der Arbeitsgemeinschaft Privater Rundfunk (APR) basieren auf einem einheitlichen Tarifmodell, das sowohl für privaten als auch für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk gelten wird. Die Gesamtverträge gelten rückwirkend zum 01.01.2009.
Presse | Pressemitteilungen - 15. Januar 2013
GEMA-Gleichbehandlung mit ARD und ZDF erreicht – GVL-Regelungen noch interimistisch
Marktentwicklung | VPRT-Verträge | GEMA-Verträge - 29. November 2012
Erfolg bei der GEMA, Stillstand bei der GVL und neue Entwicklungen bei der FFA
Publikationen | Jahresberichte | Jahresbericht 2011 - 29. November 2011
GEMA, GVL und FFA: Belastungen begrenzen
Marktentwicklung | VPRT-Verträge - 10. November 2010

contentarea bottom