login

metanavigation

stage

contentarea

Ad-hoc-AG Urhebervertragsrecht

Diese Arbeitsgruppe dient in Ergänzung zum AK Urheberrecht der Erörterung aktueller medienpolitscher und rechtlicher Entwicklungen im Urhebervertragsrecht.

Aktuell in Ad-hoc-AG Urhebervertragsrecht

Ab dem kommenden Jahr sollen am Deutschen Medienschiedsgericht Streitfälle z. B. im Urheber-, Kartell- und Wettbewerbsrecht deutlich schneller und wirtschaftlicher gelöst werden als auf dem Gerichtsweg.
Medienordnung | Urheberrecht - 21. November 2016
Das Bundeskabinett hat am 16.03.2016 den Regierungsentwurf zur Änderung des Urhebervertragsrechts beschlossen Anders als noch der Referentenentwurf des BMJV versucht der überarbeitet Entwurf, eine ausgewogenere Lösung für das Ziel, die Urheber zu stärken, zu finden.
Medienordnung | Urheberrecht - 16. März 2016
Übersicht: Stellungnahmen zum Referentenentwurf Urhebervertragsrecht
Gesperrt
Auf einer Übersichtsseite hat der VPRT die Stellungnahmen der maßgeblichen Unternehmen und Verbände zum BMJV-Entwurf zur Anpassung des Urhebervertragsrechts zusammengetragen und für seine Mitglieder zum Abruf bereitgestellt. Zudem wurden die Stellungnahmen in einer Matrix zusammengefasst.
Medienordnung | Urheberrecht - 19. Januar 2016
In einer Stellungnahme hat der Deutsche Kulturrat aufgrund des engen Verhältnisses von Urhebern und Verwerten besonderes Fingerspitzengefühl beim Gesetzgebungsvorhaben zum Urhebervertragsrecht angemahnt. Trotz des unverzichtbaren Anspruchs auf eine angemessene Vergütung sei es von besonderer Bedeutung, dass Branchenbesonderheiten berücksichtigt würden.
Medienordnung | Urheberrecht - 14. Dezember 2015

additional information
Keyfacts RFM
Banner Newsletter Subpage

contentarea bottom