login

metanavigation

stage
Standards
Einheitliche Standards bringen Erleichterungen für Inhalteanbieter und Nutzer. Der VPRT setzt sich für zukunftsfähige und interoperable Standards in der digitalen Welt ein.

contentarea

Aktuell in Standards

04
Nov
04. November 2015, 11:30-16:00 Uhr, Berlin
ARD und Deutschlandradio beziffern in den aktuellen KEF-Anmeldungen ihre Mindestkosten für die Etablierung von DAB+ mit rd. 670 Millionen Euro für die Zeiträume 2009 bis 2028 bzw. 2009 bis 2025.
Medienordnung | Duale Medienordnung | Öffentlich-rechtlicher Rundfunk | Finanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks | Gebührenfinanzierung - 21. September 2015
Die ARD geht in ihrer aktuellen DAB+-Kostenprognose davon aus, dass nach Abschluss des DAB+ Ausbaus und der Abschaltung von UKW die DAB+-Gesamtkosten im Vergleich zu UKW auf 90 Prozent und unter Einbeziehung weiterer Kosteneffekte auf 75-80 Prozent sinken.
Medienordnung | Duale Medienordnung | Öffentlich-rechtlicher Rundfunk | Öffentlich-rechtlicher Programmauftrag - 21. September 2015
Radioprogramme werden in Deutschland nach wie vor am meisten über die analoge Verbreitung via UKW genutzt. Wie aus dem Digitalisierungebericht 2015 der Medienanstalten hervorgeht, nutzen knapp 93 Prozent der Deutschen ab 14 Jahren analoges Radio.
Verbreitung | Digitalisierung | Stand der Digitalisierung - 15. September 2015
Der Vorsitzende des Fachbereichs Radio und Audiodienste im VPRT, Klaus Schunk, hat sich in einem Gastbeitrag für epd medien für einen kriterienbasierten und nicht auf einen Übertragungsweg beschränkten Digitalisierungsansatz im Hörfunk ausgesprochen.
Verbreitung | Digitalisierung | Digitalradio - 07. September 2015
Verbreitung | Standards | UKW (Technik) - 03. September 2015
Medienordnung | Aufsicht & Regulierung | Plattform- und Zugangsregulierung | Frequenzregulierung - 14. August 2015
Verbreitung | Standards | DAB (Technik) - 20. Juli 2015
07
Sep
07. September 2015, 11:00-14:30 Uhr, Berlin, Internationale Funkausstellung, Marshall-Haus

contentarea bottom