login

metanavigation

stage
Analog-Digital-Umstieg
Nach Einführung der digitalen Terrestrik, steht nun der Umstieg auf dem Satelliten bevor: Am 30. April 2012 endet die analoge Satellitenübertragung.

contentarea

Aktuell in Analog-Digital-Umstieg

In ihrer Jahresbilanz 2017 betonen die Medienanstalten, dass die Gewährleistung der freien Meinungsbildung und der Erhalt der Medienvielfalt die großen Herausforderungen im konvergenten Medienzeitalter darstellen.
Medienordnung | Aufsicht & Regulierung | Medienaufsicht | Aufsichtsbehörden | Arbeitsgemeinschaft der Landesmedienanstalten (ALM) - Mittwoch
Der Kabelnetzbetreiber Vodafone Kabel Deutschland hat angekündigt, im kommenden Jahr flächendeckend auf digitale Verbreitung der Radio- und TV-Programme umzusteigen. Ab Sommer 2018 wolle man Schritt für Schritt alle Regionen im Kabelverbreitungsgebiet umstellen.
Verbreitung | Digitalisierung | Analog-Digital-Umstieg - 07. Dezember
Privatradioverbände APR und VPRT zu Radioeinsparpotenzialen bei ARD und DLR: Berichte an die Länder sind Augenwischerei – UKW-Abschaltung würde Existenzgrundlage der Privatradios in Frage stellen
Presse | Pressemitteilungen - 05. Oktober
Sowohl der Kartellsenat des OLG München als auch der Bayerische Verfassungsgerichtshof (BayVGH) sehen den Austausch eines in digitaler Technik verbreiteten Hörfunkprogramms gegen ein in analoger Technik verbreitetes Hörfunkprogramm mit der Bayerischen Verfassung und dem Rundfunkstaatsvertrag als vereinbar an.
Medienordnung | Duale Medienordnung | Öffentlich-rechtlicher Rundfunk | Öffentlich-rechtlicher Programmauftrag - 24. Juli
Verbreitung | Digitalisierung | Analog-Digital-Umstieg - 17. Januar
Verbreitung | Digitalisierung | Digitalradio - 26. September 2016
Medienordnung | Aufsicht & Regulierung | Medienaufsicht | Aufsichtsbehörden | Arbeitsgemeinschaft der Landesmedienanstalten (ALM) - 30. Juni 2016
Verbreitung | Digitalisierung | Digitalradio - 30. Juni 2016
Medienordnung | Aufsicht & Regulierung | Medienaufsicht | Aufsichtsbehörden | Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten (DLM) - 22. Juni 2016

additional information
Keyfacts RFM

contentarea bottom