login

metanavigation

contentarea

10 Jahre medius-Preis: Sonderausschreibung zum Jubiläum

7. Juli 2017

Im Jahr 2018 vergeben die Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen (FSF), die Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK), die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) und das Deutsche Kinderhilfswerk (DKHW) zum zehnten Mal ihren medius-Preis. Mit dem Award zeichnen die Stifter wissenschaftliche Abschlussarbeiten aus, die sich mit aktuellen Aspekten aus dem Medienbereich, der (Medien-)Pädagogik oder Themen des Jugendmedienschutzes beschäftigen.

Wie jedes Jahr werden Studierende von medienwissenschaftlichen und -pädagogischen Studiengängen aufgerufen, ihre Arbeiten einzureichen. Aus Anlass des 10-jährigen Jubiläums richtet sich die aktuelle Ausschreibung zusätzlich auch an Studierende fachfremder Disziplinen, deren Arbeit eine Relevanz für Medienpädagogik und Jugendmedienschutz geltend machen können.

mehr zur Thematik

Medienordnung | Aufsicht & Regulierung | Plattform- und Zugangsregulierung - 29. September
Medienordnung | Gesellschaftliche Verantwortung | Nachwuchsförderung - 02. August
Medienordnung | Gesellschaftliche Verantwortung | Nachwuchsförderung - 18. Juli
Medienordnung | Aufsicht & Regulierung | Medienaufsicht | Aufsichtsbehörden | Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) - 10. Juli
Medienordnung | Aufsicht & Regulierung | Medienaufsicht | Aufsichtsbehörden | Arbeitsgemeinschaft der Landesmedienanstalten (ALM) - 07. Juli

contentarea bottom