login

metanavigation

stage

contentarea

Aktuelles

Die Ausschüsse Kultur und Industrie des Europaparlaments haben im Zuge der Abstimmung über die SatKab-Online-Verordnung zugunsten der bestehenden territorialen Rechteverwertung votiert. Der VPRT begrüßt diese Entscheidungen ausdrücklich als einen wichtigen Beschluss zugunsten der Kreativwirtschaft.
Presse | Pressemitteilungen - Gestern
Das Beitragsaufkommen von ARD, ZDF und Deutschlandradio sank 2016 auf 7,827 Milliarden Euro. Dies sind rund 150 Millionen Euro weniger als im Vorjahr aber immer noch 476 Millionen Euro mehr als 2012 – dem letzten Jahr der Rundfunkgebühr.
Medienordnung | Duale Medienordnung | Öffentlich-rechtlicher Rundfunk | Finanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks | Gebührenfinanzierung - Mittwoch
Die Koalitionen aus CDU, FDP und Bündnis90/Die Grünen bzw. CDU und FDP wollen eigene Akzente in der Medienpolitik setzen. Beide Regierungsbündnisse setzen auf den Wirtschaftsfaktor der Medien.
Medienordnung - Mittwoch
Mit Hate Speech und Fake News sind in Onlinemedien und sozialen Netzwerken bereits eine Vielzahl von Usern in Berührung gekommen. Dies ist das Ergebnis zweier Forsa-Befragungen im Auftrag der Landesanstalt für neue Medien in Nordrhein-Westfalen (LfM).
Medienordnung | Duale Medienordnung | Privater Rundfunk | Programmliches Engagement | Berichterstattungsfreiheit - 20. Juni
TELE 5 und RTL II planen mit einer groß angelegten Aktion bis zur Weltklimakonferenz im November 2017 mindestens 77.777 Bäume pflanzen. On-Air- und Social-Media-Kampagnen rufen die Zuschauer dazu auf, das Bäumepflanzen zu unterstützen.
Medienordnung | Gesellschaftliche Verantwortung | Soziales Engagement - 20. Juni
Aufgrund der guten Konjunktur geht das Marktforschungsunternehmen Zenith von einem weltweiten Wachstum des Werbemarkts um 4,2 Prozent auf 559 Milliarden US-Dollar für 2017 aus. Für Deutschland konnte Zenith seine letzte Prognose aus dem März anheben und erwartet jetzt ein Wachstum von 2,5 Prozent.
Marktentwicklung | Marktdaten | Umsätze | Werbeumsätze - 20. Juni
Der Koalitionsvertrag von CDU, Grünen und FDP in Schleswig-Holstein sieht vor, dass das Bundesland den Glücksspieländerungsstaatsvertrag kündigen und mit anderen Ländern nach einer tragfähigen, europarechtskonformen Lösung für den gesamten Bereich der Sportwetten einschließlich des Online-Casino- sowie des Pokerspiels suchen wird.
Presse | Pressemitteilungen - 19. Juni
Beim diesjährigen Kindermedienfestival GOLDENER SPATZ in Gera und Erfurt wurden zwei TV-Formate von SUPER RTL geehrt. Die Auszeichnungen wurden in den Kategorien „Information/Dokumentation“ und „Serie/Reihe“ verliehen.
Medienordnung | Gesellschaftliche Verantwortung | Public Value - 16. Juni
In der zweiten Jahreshälfte soll es in Baden-Württemberg drei neue Angebote über DAB+ geben. Wie die Landesanstalt für Kommunikation (LFK) mitteilte, wurde den Programmen „antenne 1“, „Regenbogen Zwei“ und „Rock Antenne“ grünes Licht gegeben.
Medienordnung | Aufsicht & Regulierung | Medienaufsicht | Aufsichtsbehörden | Landesmedienanstalten | Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK) - 16. Juni
Die Brutto-Werbeerlöse Radio lagen im Mai 2017 über dem Vorjahresniveau.
Marktentwicklung | Marktdaten | Umsätze | Werbeumsätze | Werbeumsätze Radio - 16. Juni

additional information
Keyfacts RFM

contentarea bottom